fitdankbaby® Rückbildung
fitdankbaby® Rückbildung
Die Basis für dich und dein Baby

Was es dir bringt

  • eine stabile Körpermitte
  • hilft, die Rektusdiastase zu schließen
  • für einen gesunden Beckenboden
  • die beste Basis für den Alltag und künftige Fitnesskurse
  • Massage und Strampelspiele für dein Baby
  • Austausch mit anderen Mamas
  • zusätzliche Information, Tipps und Übungen für zuhause
fitdankbaby® RÜCKBILDUNG

Kurse finden
in Deiner Nähe




Impressionen aus unseren fitdankbaby® RÜCKBILDUNG Kursen

previous arrow
next arrow
Slider

fitdankbaby® RÜCKBILDUNG ist effektiv, macht Spaß und funktioniert mit Baby!

Nach einer Geburt braucht der Körper eine lange Zeit, um sich zu regenerieren. Nach dem Wochenbett bis ca. 8 Wochen nach der Geburt beginnt die Zeit der Rückbildung. Noch viele Wochen und Monate postpartum werden deine Gelenke instabil, deine Muskulatur gedehnt, deine Atmung und deine Organe verändert sein. Der Beckenboden wurde während der Schwangerschaft stark beansprucht (auch vor einem Kaiserschnitt!) und du hast eine Rektusdiastase (Spalt zwischen den Bauchmuskeln). Du solltest deinen Körper in dieser Zeit besonders gut kennen und lieben lernen und ihn gut behandeln, damit du Beschwerden vorbeugst und fit für den Alltag mit Baby bist. fitdankbaby® RÜCKBILDUNG ist die beste Basis für jede weitere sportliche Aktivität! Du lernst, deine Beckenboden- und Bauchmuskulatur zu spüren und richtig anzusteuern. Du verbesserst deine Atmung und deine Haltung. Das Beste daran: Du brauchst keinen Babysitter zu organisieren oder Stress mit den Gedanken an dein Baby zu haben. Denn dein Baby ist mit dabei und bekommt in jeder Kursstunde zusätzlich eine Babymassage oder ein Strampelspiel. Bei einigen Übungen werden die Babys einbezogen und du bekommst Tipps und Tricks für den Umgang mit deinem Baby. Handouts und weiterführende Information und Übungen für zuhause runden das Kurskonzept ab.

Wird der Kurs von den Krankenkassen bezahlt?

In Deutschland dürfen nur Hebammen ihre Rückbildungskurse direkt mit den Krankenkassen abrechnen. In der Regel muss fitdankbaby® RÜCKBILDUNG daher selbst bezahlt werden. Bei Fragen wende dich bitte direkt an die zuständige Kursleitung.

Möchtest du...

  • dich in deiner Haut wohl fühlen?
  • Rücken-/Hüft-/Nackenschmerzen vorbeugen oder verringern?
  • deine Körperwahrnehmung und Haltung verbessern?
  • den ständigen „Druck nach unten“ in den Griff kriegen,
    Inkontinenz vorbeugen oder verringern?
  • deine Verdauung verbessern?
  • gestärkt für den Alltag mit Baby sein?

Der Zauberspruch heißt: In der Mitte liegt die Kraft. Der Aufbau einer stabilen Mitte ist das Kernziel von fitdankbaby® RÜCKBILDUNG.

"...dass Rückbildungsgymnastik so effektiv sein kann und sogar Spaß macht!"
Annika und Oskar, 3 Mon.